Gruppen der Zunft



Hirrlingen ist ein selbstständiger, schöner und gut entwickelter Marktflecken in der Nähe der Bischofsstadt Rottenburg im Herzen des Schwabenlandes. Über die Hirrlinger wurde einmal gesagt: Sie seien in ihrem Wollen aktiv und vorwärts strebend, in der Bewahrung von Tradition, Brauch und Kultur aber erstaunlich beharrlich.

In diesem Umfeld wurde unsere Zunft 1962 als Butzenzunft zur Erhaltung der alten Hirrlinger Fasnetsfigur "Butz" gegründet. Schon bald nahm sich die Zunft weiterer Traditionen an, eine Trachtengruppe, ein Historischer Fanfarenzug und die Historische Gruppe kamen hinzu. Als Rahmen für alle diese Gruppen wurde 1965 die Heimatzunft Hirrlingen in ihrer heutigen Form ins Leben gerufen.

Die Heimatzunft besteht aus 5 verschiedenen Gruppen. Vorrausgegangen ist 1962 die Gründung der Butzenzunft. Weitere Gruppierungen entstanden aufgrund des stark kulturell geprägten Lebens in der Gemeinde Hirrlingen. So kamen die Gruppierungen der Trachtengruppe, die historische Gruppe, der historische Fanfarenzug und die Showtanzgruppe dazu.